2021 Update / Los Angeles Parole in Place Anwalt für Militärfamilien / Feste Gebühren

Aktualisiert am 5. Dezember 2021

Parole in Place oder PIP ist ein Einwanderungspfad, der es undokumentierten Familienmitgliedern von Angehörigen der US-Streitkräfte ermöglicht, eine US-Green Card zu erhalten. Bewährung an Ort und Stelle ist in Los Angeles von entscheidender Bedeutung, da Südkalifornien die Heimat vieler Einwanderer ist, aktive Mitglieder des Militärs, Veteranen, und ihre Familien. Bei den Goldstein Immigration Lawyers sind unsere Immigration Lawyers starke Unterstützer von Veteranen und Militärdienstmitgliedern. PIP ist eine Strategie, mit der wir Militärfamilien zusammenhalten.

SCHNELLE TIPPS

josh goldstien im GesprächWiedergabetaste

WARUM ich helfe, Visa aus der Verwaltungsabwicklung herauszuholen!

Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Wiedergabetaste
Play-Taste
Play-Taste

Kann ich eine Green Card durch PIP, wenn ich illegal in die USA eingereist bin, d. H. ohne Inspektion?

Parole an Ort und Stelle ist eine Ausnahme vom Einwanderungsgesetz, weil es Ihnen erlaubt, für Green Cards in den USA zu beantragen, durch die I-485 Anpassung des Status Prozess, auch wenn Sie die USA eingegeben. Wenn Sie vor der Bewährung ohne Inspektion in die USA einreisen würden, müssten Sie in der Regel in Ihr Heimatland zurückkehren und einen I-601- oder I-601A-Verzicht auf rechtswidrige Anwesenheit beantragen, selbst wenn Sie ein militärisches Familienmitglied haben. Aber durch die Aufhebung der Anforderung der legalen Einreise in die USA. Die Bewährung an Ort und Stelle ermöglicht es Militärfamilien, während des I-485-Statusanpassungsprozesses zusammen zu bleiben.

Wurde das Parole-in-Place-Programm von Präsident Trump abgeschafft?

Im Jahr 2017, kurz nach seinem Amtsantritt, erließ Präsident Trump eine Executive Order über die Einwanderung, die besagte, dass Parole-in-Place-Programme beseitigt würden; Stattdessen würden Parole-in-Place-Fälle von Fall zu Fall geprüft. Diese Erklärung wurde dahingehend interpretiert, dass das 2013 eingeführte Programm für militärische Bewährung beendet würde. Die San Diego Tribune zum Beispiel veröffentlichte diese Stellungnahme und flehte die Trump-Regierung an, die militärische Bewährung fortzusetzen.Einwanderungsanwälte in der Gegend von Los Angeles, ab März 2017, berichten weiterhin, dass das USCIS Los Angeles District Office trotz Trumps Executive Order immer noch Anträge auf militärische Bewährung genehmigt.

Wer hat Anspruch auf Bewährung?

Um sich für PIP zu qualifizieren, müssen Sie der Ehepartner, das Kind (unter 21 Jahren) oder ein Elternteil von folgendem sein:

  • Ein aktives Dienstmitglied der US-Streitkräfte;
  • Ein aktuelles Mitglied der ausgewählten Reserve der Ready Reserve; oder
  • Ein Veteran, d. h. Jemand, der zuvor in den US-Streitkräften oder der ausgewählten Reserve der Ready Reserve gedient hat.

Parole an Ort und Stelle Anwendungsprozess mit USCIS

Um eine Green Card durch Parole an Ort und Stelle zu erhalten, müssen Sie 2 Schritte ausführen: Erstens erhalten Sie Parole an Ort und Stelle und zweitens können Sie auf der Grundlage der Genehmigung von PIP eine Statusanpassung beantragen. Um eine Bewährung zu beantragen, müssen Sie Folgendes bei USCIS einreichen:

  • Ausgefülltes Formular I-131, Antrag auf Reisedokument
  • Nachweis der familiären Beziehung zum Militärpersonal (z. B. Kopie einer Geburts- oder Heiratsurkunde)
  • Nachweis, dass das Familienmitglied entweder ein Veteran oder ein derzeit im aktiven Dienst stehendes Militär ist. Sie können beispielsweise eine Fotokopie der Vorder- und Rückseite ihres Militärausweises (DD-Formular 1173) vorlegen.
  • 2 Passfotos und
  • Alle Beweise für zusätzliche günstige Ermessensfaktoren.

USCIS plant ein Interview für die Genehmigung der Bewährung. Das USCIS Los Angeles Field Office erteilt den Antragstellern Bewährungsgenehmigungen und führt ein Interview in Raum 1001 durch. Nach der Genehmigung erhält Parole in Place Antragsteller Genehmigungsbescheid für die I-131 und eine I-94, Ankunft / Abreise Rekord.

Wie erhalten Sie eine Green Card, nachdem die Bewährung genehmigt wurde?

Wenn Ihr Antrag auf Bewährung genehmigt wird, haben Sie ein gültiges I-94 und gelten dann als „inspiziert und zugelassen oder auf Bewährung entlassen“ in die Vereinigten Staaten. Somit sind Sie mit dem I-94 effektiv berechtigt, Ihren Status gemäß INA § 245 (a) anzupassen. Dies bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, einen familienbasierten I-485 einzureichen und Ihren ständigen Wohnsitz zu erhalten, ohne die USA zu verlassen

Bewährung an Ort und Stelle Bewerber für die Anpassung des Status müssen alle grundlegenden Anforderungen erfüllen, wie es jeder I-485-Antragsteller tun würde, einschließlich:

  • I-130, Petition für Ausländer Relativen
  • I-485, Antrag auf Anpassung des Status
  • I-864, Affidavit of Support
  • G-325A, Biographische Informationen (sowohl für US-Bürger-Petenten und Parole-in-Place-Antragsteller)
  • I-693, Ärztliche Untersuchung

Parole in Stellenbewerber, die Green Cards beantragen, beantragen häufig auch vorläufige Leistungen, d. H. Arbeitserlaubnisse (Employment Authorization Documents, I-765) sowie die Erlaubnis, mit einem Reisedokument (Formular I-131) international zu reisen.

Müssen Sie 21 Jahre alt sein, um eine Bewährungsstrafe für Ihre Eltern einzureichen?

Wenn Sie noch nicht 21 Jahre alt sind und sich bei den US-Streitkräften angemeldet haben, ist die gute Nachricht, dass Ihre Eltern ohne Papiere berechtigt sind, sofort eine Bewährung zu beantragen, noch bevor Sie 21 Jahre alt werden. Sie beantragen PIP, indem sie das Formular I-131 beim Los Angeles Field Office (oder dem zuständigen USCIS-Büro) einreichen. Sobald die Bewährung genehmigt ist, erhalten Ihre Eltern die I-94-Karten. Sie können ein Einwanderungsvisum Petition für sie einreichen, aber Sie werden nicht in der Lage sein, dies zu tun, bis Sie 21 drehen.

„Ist es möglich, Parole-in-Place zu bekommen, wenn ich mit einer ausstehenden Reihenfolge der Entfernung (Deportation)?“

Nein. USCIS wird Ihren Antrag auf PIP ablehnen, wenn Sie eine endgültige Anordnung zur Entfernung oder Abschiebung haben. Nach meinem Verständnis müssen Sie in dieser Situation das Abschiebungsverfahren des Einwanderungsgerichts erneut eröffnen und die Reihenfolge der Entfernung aufheben, um sich für eine Bewährung zu qualifizieren. In einigen Gerichtsbarkeiten müssen Sie Ihren Antrag auf PIP direkt bei ICE stellen, wenn Sie eine Abschiebungsanordnung haben.

Wie lange muss mein Familienmitglied bei den Streitkräften sein, bevor ich für eine Bewährung in Frage komme?

Basierend auf dem USCIS-Richtlinienhandbuch scheint es keinen Zeitbedarf zu geben, bevor der Ehepartner, die Kinder oder die Eltern des Mitglieds der US-Streitkräfte oder der ausgewählten Reserve der Bereitschaftsreserve (oder des ehemaligen Mitglieds von beiden) Anspruch auf PIP haben. Die Länge der Zeit, die das Mitglied im Militär gedient hat, könnte jedoch ein Ermessensfaktor sein, den die USCIS abwägt, ob eine Bewährung gewährt werden soll.

Los Angeles Einwanderung Anwalt Joshua L. Goldstein kann helfen

Sind Sie in der Gegend von Los Angeles und daran interessiert, eine Bewährung zu beantragen? Oder sind Sie einfach nur neugierig und möchten mit einem PIP Anwalt sprechen und ob es die beste Einwanderung Option für Sie und Ihre Familie? Mit seiner umfangreichen Erfahrung in komplexen Einwanderungsfällen kann Rechtsanwalt Goldstein Sie bei der Bewährung und anderen Einwanderungsoptionen beraten. Kontaktieren Sie unser Büro in Los Angeles heute unter 213-262-2000.

Die Bewährung endet

Stellen Sie sich vor, Sie engagieren sich freiwillig, um Ihr Leben zu riskieren und das Land zu verteidigen, das Sie Ihr Zuhause nennen. Sie befinden sich in einer Kampfzone und plötzlich erhalten Sie einen verzweifelten Anruf, dass Ihr Ehepartner und Ihre Kinder in ein Land abgeschoben werden, das sie wahrscheinlich seit Jahren nicht mehr gesehen haben.Dies ist die Realität, mit der Tausende von Amerikanern konfrontiert sein könnten, nachdem die Trump-Regierung die Bewährung beendet hat. Das Programm wurde ursprünglich geschaffen Einwanderung Unterstützung für die unmittelbaren Familienmitglieder von denen zu schaffen, die aktiv im Militär dienen. Wenn Sie beim Militär gedient haben und Ihr Ehepartner oder Kind undokumentiert war, Sie würden unter Bewährung geschützt und erhalten einen Weg zum ständigen Wohnsitz.

Dieses Programm, das geschaffen wurde, um Militärfamilien zusammenzuhalten, geht nun zu Ende. Gerüchte deuten darauf hin, dass das Programm innerhalb eines Monats oder so vollständig heruntergefahren wird. Es gibt viele Spekulationen darüber, wie lange die Bewährung noch dauern wird, aber eines ist sicher: Jetzt ist es an der Zeit, sich zu bewerben, wenn Sie berechtigt sind.

Was passiert, wenn das Programm endet?

Ab sofort wird spekuliert, dass nach Beendigung des Programms diejenigen, die eine Bewährung beantragen, von Fall zu Fall geprüft werden. Dies bedeutet, dass es weder ein organisiertes System zur Bearbeitung von Anträgen noch eine formelle Unterstützung für die Familien von Militärangehörigen im aktiven Dienst geben wird. Stattdessen bleiben Anwendungen in den Händen von USCIS und gehen möglicherweise in dem chaotischen Web verloren, das Bürokratie ist.

Jetzt bewerben, während Sie können

Wenn Sie oder Ihre Lieben Anspruch auf Bewährung haben, ist es jetzt an der Zeit, sich zu bewerben. Der beste Weg, um Ihre Bewerbung rechtzeitig zu erhalten, ist die Hilfe eines qualifizierten Einwanderungsanwalts. Rufen Sie Goldstein Immigration Lawyers heute unter (213) 262-2000 an und wir lassen einen unserer Anwälte so schnell wie möglich mit Ihrem Fall beginnen, solange wir noch können.

Was unsere Kunden zu sagen haben:

„Ich möchte die Goldstein Immigration Anwälte danken mir bei der Erlangung der US-Staatsbürgerschaft zu helfen. Josh und sein Team haben mich vertreten und mir während des gesamten Prozesses geholfen; Sie zeigten ein hohes Maß an Professionalität und große Erfahrung im Umgang mit meinem Fall. Ich würde sie auf jeden Fall empfehlen, um meinen Freunden bei der Einwanderung zu helfen, da ich sicher bin, dass sie zu den besten gehören, die man einstellen kann.“

Bewertung: 5/5 ⭐⭐⭐⭐⭐
Iulian Pruteanu-Malinici
September 2018
Lesen Sie mehr Bewertungen auf Google!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.