5 Eigenschaften Arabische Frauen sind genetisch gesegnet

opener-5-features-arab-women-are-blessed-with

arwaonline / Instagram

Wenn wir über echte Schönheit sprechen, müssen wir zu den Grundlagen zurückkehren — und wir meinen nicht die Art, die Sie über Schichten von feuchtigkeitscreme, Grundierung und Anti-Aging-Cremes; Wir beziehen uns auf den natürlichen Reiz unserer arabischen Frauen. Hier, Wir bringen Ihnen fünf Merkmale, mit denen die Frauen unserer Region genetisch gesegnet sind.

1. Große Augen

nadinewnjeim / Instagram

Arabische Frauen haben große, mandelförmige Augen, die in einer Reihe funkelnder Farben erhältlich sind. Glitzernde Pools von Grün, Haselnuss oder stark schwarz sind mit dicken Wimpern umrahmt, die nicht gekräuselt werden müssen.

2. Volle Augenbrauen

valerie.InstagramWährend viele Frauen auf der ganzen Welt ihre Augenbrauen mit Bleistift einzeichnen oder sogar so weit gehen, Transplantationen zu bekommen, ist die durchschnittliche arabische Frau genetisch gesegnet (oder verflucht) mit dunklem, grobem Haar, das mehrere Threading-Sitzungen im Laufe des Monats erfordert.Glücklicherweise muss sich die typische Schönheit des Nahen Ostens nie um den ständigen Trendwechsel kümmern – dicke Augenbrauen sind fließend und können getrimmt oder gezwickt werden, um dünner und spitzer zu werden, oder ausgewachsen, um natürlich getragen zu werden.

3. Natürliche Kurven

myriamfares / Instagram

Auch ohne die Hilfe eines Personal Trainers kann die typische nahöstliche Schönheit mit ihren Kurven das Internet „brechen“. Sanduhrfiguren, die aus winzigen Taillen und großzügigen Hüften bestehen, sind bei arabischen Frauen üblich — keine unbequemen Taillentrainer erforderlich.

4. Olive Teint

balqeesfathi / Instagram

Natürlich bräunen hat viele Vorteile; frauen mit olivfarbenem Teint haben im Allgemeinen mehr Möglichkeiten, welche Farben sie tragen können. Sie können helle Kleidung und Make-up abziehen, ohne ausgewaschen auszusehen.

5. Dickes Haar

dialamakki / Instagram

Was haben der kuwaitische Maskenbildner Fouz alFahad, die persische Social-Media-Sensation Negin Mirsalehi und der libanesische Singvogel Myriam Fares gemeinsam? Lange, schöne und glänzende Mähnen, die die meisten Frauen nur mit Hilfe von Extensions und einer Reihe von Styling-Tools erreichen können. Dicke Wellen oder Locken, die mit halsbrecherischer Geschwindigkeit wachsen, sind ein Merkmal, das Frauen aus dem Nahen Osten zum Glück besitzen — denken Sie darüber nach, wenn Ihre Haarbürste das nächste Mal während einer Entwirrungssitzung in zwei Hälften schnappt.

—Khaoula Ghanem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.