Atlanta Radio Persönlichkeit Ryan Cameron auf der Intensivstation

Ryan Cameron besucht die Tyler Perry Studios Grand Opening Gala in den Tyler Perry Studios am 05. Oktober 2019 in Atlanta, Georgia. (Foto von Paras Griffin / Getty Images für Tyler Perry Studios)

Der geliebte Radiomoderator Ryan Cameron aus Atlanta befindet sich derzeit auf der Intensivstation und erholt sich von einer Notoperation.Camerons Zustand wurde von seiner Familie am Sonntag, dem 12. April, über Majic 107.5 / 97.5 in den sozialen Medien veröffentlicht.

„Im Namen der Familie von Ryan Cameron bitten wir um Ihre inbrünstigen Gebete, während er sich von der Notoperation erholt, die Anfang dieser Woche stattgefunden hat. Wir bitten um Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit. Vielen Dank für Ihre Liebe und Sorge.“Viele Medien berichteten ursprünglich, dass Cameron an einem Herzinfarkt litt, der zu einer Notoperation führte. Seine Familie behauptete jedoch, dass diese Berichte unwahr seien.

Rashan Ali berichtete über Camerons Zustand, als er vorübergehend für seine Radiosendung „Ryan Cameron Uncensored“ auf Majic 107.5 / 97.5 ausfüllte.“Ich war in Kontakt mit seiner Familie, also lassen Sie mich die Sache klarstellen“, sagte Ali. „Ryan Cameron wollte bekannt machen, dass es im Gegensatz zu Nachrichtenagenturen und Quellen keinen Herzinfarkt gab.“

Bis vor kurzem war Ali ein Gastgeber im „Sister Circle“ von TV One, der Berichten zufolge abgesagt wurde, weil er seine Zuschauerzahl nicht steigern konnte.

Cameron stammt aus Atlanta und ist eine beliebte Radio-Persönlichkeit mit über drei Jahrzehnten Sendezeit. Außerhalb seiner Radiokarriere ist der 54-Jährige der Public Address (PA) Ansager für die Atlanta Hawks und Atlanta Falcons.

Er hat für drei Radiosender in Atlanta gearbeitet, darunter Hot 107.9 und V-103. 2018 verließ er V-103 und Radio all-together, um acht Monate später zurückzukehren und nachmittags auf Majic 107.5 / 97.5 zu spielen.Die Radiokollegen Frank Ski und Rashad Richey haben in den sozialen Medien Gefühle veröffentlicht und alle gebeten, für Camerons Genesung zu beten, zusätzlich zu Prominenten wie Jermaine Dupri.

Aber das herzerwärmendste Gefühl kam von Ali auf den Äther, als sie in Camerons Stuhl saß und mit seinem Publikum sprach.“Ryan Cameron wird diesen Kampf gewinnen“, sagte Ali. Er hat so viele Schlachten in seinem Leben gewonnen und das ist nicht anders. Aber die wichtigsten Leute, die wir jetzt anheben sollten, sind die Leute, die seinen Nachnamen tragen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.