Joe Bonamassa Net Worth

Joe Bonamassa ist ein US-amerikanischer Musiker, Sänger, Songwriter und Blues-Rock-Gitarrist, der ein Vermögen von 24 Millionen US-Dollar besitzt. Seit 1989 hat er 15 Soloalben veröffentlicht, von denen 11 # 1 in den Billboard Blues Charts wurden.

Joe begann seine Karriere, als er erst zwölf Jahre alt war. Als Gitarrist arbeitete er für den amerikanischen Sänger B.B King. Später arbeitete er mit vielen populären Sängern zusammen und erlangte Weltruhm. 2013 gewann er zusammen mit der populären amerikanischen Sängerin Beth Hart den Grammy Award in der Kategorie Bestes Blues-Album für ihr Seesaw-Album.

Außerdem hat Joe fünf Live-Alben gespielt. Er arbeitete mit der Black Country Communion zusammen und hat sich als Mitglied des American Blue Rock einen Namen gemacht. Seine großartige Sammlung von Verstärkern und Gitarren, insbesondere die Gibson Les Paul E-Gitarren, hat ihn zu einem einzigartigen Gitarristen gemacht.

Reinvermögen: $24 Millionen

Joe Bonamassa: At a Glance

Full Name Joseph Leonard Bonamassa
Gender Male
Date of Birth 8 May 1977
Birth Place New Hartford, New York, U.S.
Height 7ft (2.13m)
Gewicht 96kg
Familienstand Single
Beruf Musiker, Sänger, Blues-Rock-Gitarrist
Nationalität Amerikaner
Reinvermögen $24 Millionen

Frühes Leben

Am 8. Mai 1977 wurde Joseph Leonard Bonamassa in New Hartford, New York, USA, geboren Gitarrist zu werden war ein Traum von Joes Vater. In jungen Jahren führte Joes Vater Joe in die Gitarre ein. Joe wurde stark von Danny Gatton inspiriert, einem talentierten amerikanischen Gitarristen. Im Alter von zwölf Jahren begann Joe seine musikalische Karriere.

Karriere

Joe begann schon als Kind mit dem amerikanischen Sänger B.B. King zu arbeiten. Später stellte er seinen Namen als vielseitiger Musiker vor, nachdem er 2001 sein erstes Soloalbum A New Day Yesterday veröffentlicht hatte. Dieses Album wurde von der Kritik gefeiert und rangierte auf Platz 9 der Billboard-Charts.

Das Jahr 2002 gilt als Joes goldene Ära, als er drei beliebte Alben veröffentlichte und vor allem alle drei Alben auf Platz 1 der Billboard-Charts kamen. Von 2002 bis 2006 veröffentlichte er fünf Soloalben, die zu den Top Ten gehörten.

Dieser 7ft Riesengitarrist hat mit zahlreichen berühmten Sängern zusammengearbeitet. Unter ihnen gewann er zusammen mit Beth Hart den Grammy Award für ihr Seesaw-Album. 2018 veröffentlichten Joe und Hart ein weiteres beliebtes Album Black Coffee.

Außerdem arbeitete Joe mit der englisch-amerikanischen Hardrockband Black Country Communion zusammen. Er ist auch Mitglied der Jazz-Fank Rock Band. Er ist mit der Radiosendung The Life and Lore of the Guitar verbunden. Seit seiner musikalischen Karriere wollte Joe in der Royal Albert Hall auftreten. Sein Traum wurde wahr, nachdem er mit Eric Clapton in der Royal Albert Hall ein Duett gespielt hatte.

FAQs

Wie viele Gitarren besitzt Joe Bonamassa?Joe Bonamassa ist vor allem für seine riesige Sammlung von Gitarren und Verstärkern bekannt. Er hat eine riesige Sammlung von Gibson Les Paul E-Gitarre. Er besitzt etwa 400 Gitarren und 400 Verstärker!
Wer ist die weltweite Nr. 1 Gitarristin? Jimi Hendrix (1942-1970) ist der weltweit Nr. 1 Gitarrist aller Zeiten. Der amerikanische Gitarrist starb am 18.September 1970.
Wer ist Joe Bonamassa Freundin?Beth Hart ist die Freundin von Joe Bonamassa. Sie haben noch nicht geheiratet. Die amerikanische Sängerin Beth Hart und Joe veröffentlichten ihr Seesaw-Album, für das sie den Grammy Award gewannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.