Julio Cesar Chavez Jr. – Biografie

Wer ist Julio Cesar Chavez Jr.?

Julio Cesar Chavez Jr. ist Boxer von Beruf und Mexikaner nach Nationalität. Geboren in einer Familie von Boxer-Sohn von Julio Cesar Chavez und älterer Bruder von Omar Chavez, hielt er den WBC-Titel im Mittelgewicht von 2011 bis 2012.

Julio Cesar Chavez Jr. – Alter, Eltern, Geschwister

Julio Cesar Chavez Jr.wurde am 16.Februar 1986 in Culiacan, Sinaloa, Mexiko geboren. Er wurde als Julio César Chávez Carrasco als Sohn von Vater Julio Cesar Chavez, einem ehemaligen Boxer, und Mutter Amalia Carrasco geboren.

Er ist nicht das einzige Kind seiner Eltern und hat ein Geschwister – den jüngeren Bruder Omar Chavez, der ebenfalls Boxer ist.

Nach der bekannt gewordenen Affäre des Vaters von Julio Cesar Chavez Jr. mit der Schauspielerin Salma Hayek und der daraus resultierenden Scheidung seiner Eltern erlebte er in seinen Teenagerjahren einige schwierige Momente.

der junge Julio Cesar Chavez Jr. mit seiner Mutter (Bild: Instagram)

Bildung, Ethnizität

Andere Fakten über sein frühes Leben, einschließlich der Familie, der Highschool-Ausbildung und der Kindheit, werden nicht mit der Öffentlichkeit geteilt.

Seine ethnische Zugehörigkeit ist mexikanisch.

Julio Cesar Chavez Jr. – Freundin, Ehefrau, Kinder, Scheidung

Julio Cesar Chavez Jr. ist glücklich mit seiner langjährigen Freundin Frida Chávez verheiratet. Er und seine Frau haben ein Kind zusammen – Tochter Julie Chavez, die am 2. Dezember 2013 geboren wurde. Er ist auch ein Stiefvater von Fridas Tochter Julia aus der vorherigen Beziehung zu Edgar Guzman. Ihr zweites Kind, ebenfalls Julio Cesar Chavez Jr., wurde im September 2020 geboren.

Julio Cesar Chavez Jr. mit seiner Frau und seinen Töchtern (Bild: Instagram)

Ab 2020 lebt das Paar selig mit Gerüchten über außereheliche Angelegenheiten oder Scheidung.

Lesen Sie auch: Nainoa Dung – Boxer

Julio Cesar Chavez Jr. – Karriere

Frühe Karriere

Die Karriere von Julio Cesar Chavez Jr. als Amateurboxer beinhaltete nur zwei Kämpfe, die beide gegen Jorge Páez Jr. und wurden im mexikanischen Fernsehen gezeigt.Nach nur zwei Kämpfen als Amateurboxer begann der damals 17-jährige Chavez Jr. seine Karriere als Profi. Sein Debüt-Spiel war am 26. September 2003 gegen Jonathan Hernandez, die er über sechs Runden gewonnen.

Mittelgewicht, Leichtgewicht

Im Mittelgewicht bestritt Julio Cesar Chavez Jr.am 26.Juni 2010 sein erstes Match gegen John Duddy. Er besiegte Sebastian Zbik und gewann am 4. Juni 2011 das WBC-Mittelgewicht. Er kämpfte in einem Match gegen Marco Antonio Rubio, Andy Lee, Sergio Martínez usw.

In der Kategorie Leichtgewicht hatte Chavez Jr. Spiele gegen Marcos Reyes, Canelo Álvarez, Dominik Britsch, Daniel Jacobs usw.

Julio Cesar Chavez Jr. gegen Daniel Jacobs (Bild: The Ring Magazine)

Lesen Sie auch: Andy Ruiz Jr. – Boxer

Rekordh4 Julio Cesar Chavez Jr. hat in insgesamt 57 Matches mit 51 Siegen, 4 Niederlagen, 1 Unentschieden und 1 Nein gekämpft. Er war 33 Kämpfe durch KO und 18 Entscheidung, während 2 Verluste durch KO und 2 durch Entscheidung waren.

Julio Cesar Chavez Jr. – Reinvermögen, Gehalt

Sein Nettovermögen wurde auf rund 4 Millionen US-Dollar geschätzt, während die Zahl seines Jahresgehalts nicht mit der Öffentlichkeit geteilt wurde.Facebook Facebook Instagram Instagram

Julio Cesar Chavez Jr. – Instagram, Twitter, Facebook

In den sozialen Medien ist Julio Cesar Chavez Jr. auf Twitter, Instagram mit mehreren hunderttausend Followern aktiv, fehlt jedoch auf anderen Handles, einschließlich Facebook.

Lesen Sie auch: Chris Eubank Jr. – Boxer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.