Miley Cyrus verwandelte ihre Garderobenfehlfunktion in einen Moment der Körperpositivität

Sie hat ein NSFW-Foto ihres versehentlichen Nip-Slip auf Instagram gepostet.

Claire Gillespie

Aktualisiert am 13. Februar 2020

Wenn die Idee, versehentlich eine Brustwarze der Welt auszusetzen, Sie nachts wach hält, ist Miles Cyrus zur Stelle, um Sie zu beruhigen. Grundsätzlich müssen Sie es nur besitzen.

Auf den ersten Blick sieht Cyrus ‚Instagram-Post, über den alle reden, aus wie jede Standard-Paparazzi-Aufnahme. Süßes Outfit? Check. Fabelhafte Schuhe? Check. Rock-Küken Smokey Eye? Check. Obligatorische Sicherheits-Typ-Kerl-in-schwarz-Anzug? Check. Es ist keine verirrte Brustwarze in Sicht.

Aber es wird klar, dass der Beitrag mehr enthält, wenn Sie die Beschriftung lesen. „Wischen Sie nach rechts. Aber beeil dich. Instagram wird diesen Beitrag definitiv bald entfernen „, schrieb der ehemalige Disney Channel-Star.

Und da ist es. Wie lange, wer weiß? Aber 12 Stunden nach der Veröffentlichung ist der Cyrus-Nippel immer noch auf Instagram mit weit über einer Million Likes.

VERWANDT: Nippelpiercing: Ist es sicher und tut es weh? Wir haben Experten nach den Fakten gefragt

Weil Cyrus ihre Brustwarze selbst herausstellt (buchstäblich offensichtlich und auch auf einer der größten Social-Media-Plattformen der Welt), ist es Ihnen einfach nicht peinlich. Diese Frau weiß, dass es wichtigere Dinge gibt, über die man sich Sorgen machen muss, als versehentlich einen völlig natürlichen Körperteil zu zeigen.

Die Fotos wurden aufgenommen, als der „Slide Away“ -Sänger am 12.Februar die Marc Jacobs Herbst / Winter Show in New York City verließ. Cyrus hatte ihren ersten Auftritt auf der Landebahn in der Show, Schließen Sie es in einem schwarzen BH-Oberteil, Hose mit weitem Bein, lange schwarze Handschuhe, und eine Tasche mit Zebradruck.

Offensichtlich dachte Cyrus, dass ihre öffentliche Garderobenfehlfunktion größere Neuigkeiten sein würde als ihr Runway-Debüt. Requisiten an sie, um zuerst da reinzukommen. Aber ein Nip Slip ist wirklich keine große Sache für den Star. Sie sagte dem W Magazine 2014, dass sie sich nackt viel wohler fühle als in Kleidung. „Wir waren nie drinnen und wir haben nie Schuhe getragen“, sagte sie über ihre Kindheit in Tennessee. „Ich denke, das ist der Grund, warum ich so gerne keine Kleidung trage und immer nackt bin.“

RELATED: 7 Prominente, die die Brustwarze in den sozialen Medien befreit haben

Cyrus (zusammen mit zahlreichen anderen weiblichen Prominenten wie Chrissy Teigen und Rihanna) hat die Zensurgrenzen von Instagram zuvor überschritten. Im Dezember 2014 zeigte Cyrus ihre Unterstützung für die Kampagne „Free the Nipple“, indem sie ein Oben-ohne-Foto von sich veröffentlichte. Das Oben-ohne-Bild wurde gemeldet und schnell von Instagram entfernt — aber nicht bevor das Bild Screenshot und auf zahlreichen Websites geteilt wurde.

Ob Instagram jemals „die (weibliche) Brustwarze befreien“ wird, erlauben die Community-Richtlinien der Plattform immer noch keine weiblichen Brustwarzen in der Fotografie, obwohl sie in Gemälden und Skulpturen erlaubt sind.

Um unsere Top-Storys in Ihren Posteingang zu bekommen, melden Sie sich für den Healthy Living Newsletter an

Alle Themen in Celebrities

Kostenlose Mitgliedschaft

Holen Sie sich von Health Ernährungsberatung, Wellnessberatung und gesunde Inspiration direkt in Ihren Posteingang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.