Ornithomimus Dinosaurier, Fakten | Informationen – Ornithomimus Bilder

Dinosaurier “ A-Z Dinosaurier Liste “ Ornithomimus Dinosaurier
Ornithomimus

Ornithomimus (‚bird mimic‘) ist eine Gattung von Dinosauriern aus der späten Kreidezeit, die hauptsächlich durch einen dreizehigen Fuß, lange schlanke Arme und und ein langer Hals mit einem vogelartigen Schädel. Es hatte auch einen kleinen, dünnen Knochenkopf mit einer großen Gehirnhöhle und schnabelartigen Kiefern.

Ornithomimus Dinosaurier unterscheidet sich von anderen Ornithomimiden, wie Struthiomimus, durch sehr schlanke, gerade Hand- und Fußkrallen und Finger ähnlicher Länge. Es war mit seinem Körper parallel zum Boden gesprintet, ausgeglichen durch seinen langen und ausgestreckten Schwanz, und es wurde durch starke Bänder steif gehalten, die die Wirbel festzurrten, um eine starre Struktur zu bilden. Sein Hals hat sich in einer langen Biegung nach oben gebogen und hält den Kopf für eine gute Sichtbarkeit durch große Augen.

Die Arme von Ornithomimus sind mit geschickten und Krallenfingern über dem Boden baumelnd, der bereitgehalten wird, potenzielle Nahrung zu ergreifen. Es war zweibeinig und ähnelte einem Strauß, der 12 Fuß (3,5 Meter) lang, 7 Fuß (2,10 Meter) hoch und wog rund 100150 kg. Es scheint auch Ernährungsgewohnheiten zu haben, die eher denen einer Ente als eines Straußes ähneln.

Wie andere Ornithomimiden kann es auch Blätter, Früchte, Insekten und andere kleine Tiere wie Eidechsen und Säugetiere fressen und es überfiel sogar die Nester anderer Dinosaurier und aß ihre Eier, indem es mit seinem geilen Schnabel durch Muscheln pickte. Es könnte mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 Stundenmeilen / 50 km / h davonlaufen. Ornithomimus wurde zuerst von J.B.Hatcher in Denver Colorado entdeckt. Es ist jetzt im Royal Ontario Museum in Toronto ausgestellt.

Ornithiomimus Fakten:
Name: Ornithomimus (bird mimic)
Größe: 20 ft lang und 8 ft hoch
Hauptfakten: Ornithomimus war ein Fleisch- und Pflanzenfresser und konnte wahrscheinlich wie ein Strauß laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.