Sind große Menschen stärker als kleine Menschen?

Haben Sie sich jemals gefragt, ob es wirklich stimmt, dass große Menschen stärker sind als kleine?

Viele Leute denken so, einschließlich Hollywood. Haben Sie jemals bemerkt, dass der Schläger, der jemanden in einer Sitcom oder sogar einem ernsthaften Film einschüchtert, fast immer größer ist?

Die Implikation ist, dass große Menschen stärkere und / oder bessere Kämpfer sind als kleine Leute.Zwischen dem Training von Männern und Frauen aller Höhen und nachdem ich im Laufe der Jahre in vielen Fitnessclubs trainiert hatte, habe ich Männer und Frauen aller Höhen beim Heben von Gewichten beobachtet.Ratet mal, Leute: Groß oder klein zu sein hat keinen Einfluss darauf, wie viel Gewicht angehoben werden kann: nach außen gedrückt, nach innen gezogen, vom Boden gehoben oder herumgetragen.

Ich habe einen anderen Artikel über Stärke geschrieben und darauf hingewiesen, dass eine große, große Frau einen Mann nicht unbedingt effizienter abwehren kann als eine kleinere Frau.

Ein Leser hat einen Kommentar gepostet und gefragt, warum die schwerere, größere Frau keinen Vorteil hätte.

Eigentlich würde sie aus der Perspektive eines Mannes versuchen, sie zu Boden zu schlagen oder sie aufzuheben und zu zerren.

Es wäre einfacher für einen Mann, eine kürzere, leichtere Frau zu Boden zu schlagen oder sie aufzuheben. Höhe ist auch wertlos, wenn Sie keinen Schlag werfen können.

Aber ich spreche hier von schierer Stärke und Kraft.

Als ehemaliger Personal Trainer hatte ich kleine Männer und Frauen, die das gleiche Gewicht hoben wie meine großen Kunden: Kreuzheben, jede Art von Kniebeuge, Beinpresse, Bankdrücken, Overhead-Presse, Hantel Curl, Sie nennen es.

Jedes Mal, wenn ich einen Mann auf der Bank des Fitnessstudios sehe, der einen göttlichen Betrag drückt, neigt er dazu, auf der kurzen Seite zu sein.Tatsächlich gibt es einen Mann in einem der Kettenclubs, in denen ich trainiere, der über 400 Pfund Bankdrücken kann. Dieser Mann kann nicht größer als 5-5 sein.Obwohl eine sechs Fuß große Frau nicht unbedingt stärker ist als eine 5-3 Frau (wenn sie stärker ist, in Bezug auf absolute Macht, hat es nichts mit Höhe zu tun) — die große Frau hat tatsächlich einen Vorteil in bestimmten Situationen.

Sechs Fuß groß zu sein, gibt dieser Frau keinen Vorteil gegenüber einer kleinen Frau, wenn sie einen 30-Pfund-Sack Hundefutter vom Boden aufnimmt.Was aber, wenn beiden Frauen gesagt wird, dass sie diese 30-Pfund-Tasche in ein Regal stellen sollen, das 5’9 „hoch ist?

Die große Frau kann die schwere Tasche auf das Regal stellen, ohne die Ellbogen über die Schultern zu heben.

Allerdings muss die kleine Frau ihre Arme deutlich über ihre Schultern heben, um die Tasche ins Regal zu bekommen.

Da sie kürzer ist, muss sie einen größeren Bewegungsumfang ausführen, um die Reichweite zu erhöhen und die Schultern stärker zu belasten – und dies erfordert mehr Anstrengung, mehr Anstrengung, und daher wird die Aufgabe für sie schwieriger.

Aber das bedeutet nicht, dass sie körperlich schwächer ist als die große Frau. Eigentlich, Das kleine Mädchen kann sehr wohl stärker sein als ihr viel größerer Freund.Mal sehen, wie gut die größere Frau eine 30-Pfund-Tasche auf einem Regal hochzieht, das sechs Zoll über ihrem Kopf liegt; Nach allem, was wir wissen, kann sie es vielleicht nicht einmal schaffen.

  • Diese Aufgabe ist kein Test der absoluten Stärke.
  • Es ist eine Aufgabe der Effizienz; Die Regalhöhe zwingt die kleine Frau, die Tasche relativ zu ihren Schultern viel höher anzuheben.

Wenn man darüber nachdenkt, gibt es wirklich keinen Grund, warum eine große Person stärker sein sollte als eine kleine Person, was das Gewicht angeht, das sie heben und drücken kann.

Meine kleinen Kunden konnten Bizeps curl so viel wie meine statuarischen Kunden. Meine sehr großen Kunden kämpften genauso mit Liegestützen wie meine kleinen Kunden.

Große Leute in Fitnessstudios drücken nicht mehr als kleine Leute. Ein 6’2″ Mann wird nicht Bein drücken mehr Gewicht als ein 5’7″ Mann, nur weil seine Beine länger sind.Zusammenfassend haben kleine und große Menschen, wenn sie als Teil der allgemeinen Bevölkerung betrachtet werden, die gleiche absolute Stärke.Die Schwierigkeit einer Aufgabe wird nicht immer durch rohe Muskelkraft bestimmt, sondern durch eine relative Fremdgröße, die die kleine Person dazu zwingt, sich auf einen größeren Bewegungsbereich einzulassen – was mehr Anstrengung erfordert.

Das Gegenteil kann auch für eine Person mit sehr langen Beinen oder Armen gelten. Zum Beispiel wird es für eine sehr große Person schwieriger sein, aus einem winzigen Auto auszusteigen, als für eine kleine Person.

Lorra Garrick ist eine ehemalige Personal Trainerin, die vom American Council on Exercise zertifiziert wurde. Bei Bally Total Fitness trainierte sie Kunden jeden Alters für Fettabbau, Muskelaufbau, Fitness und verbesserte Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.