Top 120+ Sehr traurige Zitate und Statusmeldungen

1. „Wenn du verliebt bist, setzt du dich der Möglichkeit aus, von jemandem verletzt zu werden, dem du wirklich vertraust.“

2. „Manche Leute denken, ich bin deprimiert, aber ich bin wirklich nur ein Realist in einer Welt, die deprimierend ist.“

3. „Das Herz eines jeden Menschen hat Schmerzen, aber sie drücken diesen Schmerz auf unterschiedliche Weise aus. Einige werden es in ihren Augen verstecken, während andere es in ihrem Lächeln verstecken werden.“

4. „Weinen lässt deine Augen sprechen, wenn dein Mund nicht mehr erklären kann, wie gebrochen dein Herz ist.“

5. „Du hast mich glauben lassen, dass du mich liebst, und dann hast du mich zurückgelassen, als ob nichts zwischen uns wichtig wäre.“

6. „Du bist besser dran, allein zu sein, als mit jemandem zusammen zu sein, der dir das Gefühl gibt, allein zu sein.“

7. „Hier ist das Problem, sich zu sehr an jemanden zu binden: Wann immer er geht, fühlt man sich völlig verloren.“

8. „Du hast den letzten guten Teil von mir getötet.“

9. „Es ist schwer, alles über jemanden zu vergessen, der dir so viele Dinge gegeben hat, an die du dich erinnern kannst.“

10. „Ich liebe es, im Regen zu weinen, weil das das einzige Mal ist, dass niemand den Schmerz hören kann.“

traurige Nachricht 1

11. „Wenn ein Mann dich wirklich will, gibt es nichts auf der Welt, was ihn davon abhalten kann. Wenn ein Mann dich nicht will, gibt es nichts auf der Welt, was ihn dazu bringen kann, zu bleiben.“

12. „Das Schwierigste im Leben ist, jemanden zu beobachten, den man liebt, eine andere Person zu lieben.“

13. „Es ist wirklich schwer, auf etwas zu warten, das vielleicht nie passieren wird, und es ist noch schwieriger, mit etwas aufzuhören, wenn es alles ist, was man will.“

14. „Wie kannst du dich besser fühlen, wenn die einzige Person, die dich vom Weinen abhalten kann, dieselbe Person ist, die dich überhaupt zum Weinen gebracht hat?“

15. „Mach jemanden nicht zu einer Priorität, wenn alles, was du bist, eine Option für ihn ist.“

16. „Ich hasse dich wirklich nicht. Ich bin nur enttäuscht, dass du dich in alles verwandelt hast, von dem du gesagt hast, dass du es niemals sein würdest.“

17. „Es ist schlimm, jemanden zu verlieren, den man liebt, aber es ist noch schwieriger, sich selbst zu verlieren, während man ihn liebt.“

18. „Je mehr Zeit du mit dem Teufel tanzt, desto mehr Zeit verbringst du in der Hölle.“

19. „Jemand mag dich begehren, aber das bedeutet nicht, dass er dich wirklich schätzt.“

20. „Ich verstehe nicht, warum das Leben immer wieder versucht, mir Lektionen beizubringen, die ich nicht lernen möchte.“

traurige Nachricht 2

21. „Die Zeit heilt nie wirklich das Herz. Es lässt das Herz nur den Schmerz und den Schmerz vergessen.“

22. „Wann immer du mich sagen hörst:“Mach dir keine Sorgen, mir geht es gut“, bin ich es wirklich nicht. Aber keine Sorge, mir geht’s gut.“

23. „Ich kann nicht erklären, warum ich traurig bin oder warum die Tränen fallen, weil ich nicht alle Antworten habe. Ich weiß nur, dass ich Depressionen habe, und Depressionen brauchen wirklich keinen Grund.“

24. „Es gibt keinen Grund, immer so zu tun, als wäre man stark. Du musst nicht jedem beweisen, dass du glücklich bist und alles die ganze Zeit gut läuft.“

25. „Wenn du jemanden liebst, der dich nicht zurück liebt, ist es, als würdest du einen Kaktus umarmen; Je fester du dich daran hältst, desto mehr tut es weh.“

26. „Sie sagen immer, dass man niemals aufgeben sollte, aber es gibt Zeiten, in denen Aufgeben die beste Option ist, weil man endlich merkt, dass man nur seine Zeit verschwendet.“

27. „Wenn du mit der falschen Person zusammen bist, wirst du nie bekommen, was du willst. Und diese Person wird immer bekommen, was sie von dir will.“

28. „Wenn du jemanden davon überzeugen musst, dass er der Richtige für dich ist, dann ist er nicht die richtige Person für dich.“

29. „Hab niemals Angst loszulassen, denn du weißt einfach nie, welche größeren Dinge all die ersetzen werden, die du verloren hast.“

30. „Ich habe dich vielleicht gehen lassen, aber das bedeutet nicht, dass ich es wollte.“

traurige Nachricht 3

31. „Wenn er derjenige ist, der dich dazu bringt, deine Familie, Freunde, dein Glück und dein Selbstvertrauen zu verlieren, dann musst du ihn verlieren.“

32. „Ich werde dir einen Brief schreiben, der mit“Ich liebe dich“beginnt, mit „Ich liebe dich“endet und irgendwo dazwischen ein Abschied für jeden einzelnen Schmerz ist.“

33. „Ich werde weiterhin auf dich warten, bis zu dem Tag, an dem ich dich endlich vergessen kann oder bis zu dem Tag, an dem du endlich merkst, dass du mich nicht vergessen kannst.“

34. „Der Schmerz, den ich fühle, ist das einzige, was mich daran erinnert, dass ich noch lebe.“

35. „Das schlimmste Gefühl auf der Welt ist, so zu tun, als wäre es dir egal, wenn das wirklich alles ist, woran du denken kannst.“

36. „Die Leute werden dich ignorieren, bis sie dich brauchen.“

37. „Gib diesen besonderen Platz in deinem Herzen nicht irgendjemandem. Speichern Sie es für jemanden, der den Wert dieses Ortes versteht.“

38. „Ich habe mich so sehr bemüht, dich zu vergessen, aber je mehr ich es versuche, desto mehr denke ich an dich.“

39. „Wenn die Zeit das war, was mich dazu gebracht hat, das zu verlieren, was wir hatten, dann hasse ich die Zeit wirklich.“

40. „Es tut wirklich weh, wenn du jemanden in deinem Herzen hältst, den du nicht in deinen Armen haben kannst.“

traurige Nachricht 4

41. „Es gibt eine besondere Art von Schmerz, der damit einhergeht, einen Menschen mehr zu lieben, als er dich liebt.“

42. „Denke nicht, dass du zu mir zurücklaufen kannst, wenn die Leute anfangen, dich so zu behandeln, wie du andere Menschen behandelst.“

43. „Ich kann wirklich nicht auf den Tag warten, an dem ich dich endlich ansehen und absolut nichts fühlen kann.“

44. „Jeder wird dir wehtun. Sie müssen nur diese eine Person finden, für die es sich zu leiden lohnt.“

45. „Manchmal sind es die Menschen, die du nicht verletzen willst, denen es eigentlich egal ist, ob sie dich verletzen.“

46. „Depression – Sie können es nicht wirklich verstehen, es sei denn, Sie haben es bereits durchgemacht.“

47. „Du hast mich so oft lachen und lächeln sehen, aber hast du dich jemals gefragt, ob es echt ist oder nicht? Kannst du meine Tat wirklich nicht durchschauen und wie wirklich allein ich bin?“

48. „Jedes Mal, wenn ich anfange, jemandem zu vertrauen, erinnern sie mich daran, warum ich es nie hätte versuchen sollen.“

49. „Es ist ein trauriger Tag, an dem du die ganze Zeit so sehr verletzt bist, dass du endlich anfängst zu sagen: „Ich bin daran gewöhnt“.“

50. „Manchmal ist es wirklich besser, allein zu sein. Auf diese Weise kann dich niemand verletzen.“

51. „Jeder will glücklich sein. Niemand möchte Schmerzen haben oder traurig sein, aber Sie können keinen Regenbogen haben, ohne ein wenig Regen zu erleben.“

52. „Liebes Herz – bitte hör auf, dich auf alles einzulassen. Ihre einzige Aufgabe ist es, Blut zu pumpen, also bleiben Sie bitte dabei.“

53. „Die schmerzhafteste Erinnerung, die ich habe, ist, dass ich weggehe und du mich gehen lässt.“

54. „Dieselbe Person, die die nettesten Dinge zu mir gesagt hat, ist auch dieselbe Person, die einige der gemeinsten Dinge zu mir gesagt hat.“

55. „Ich habe beschlossen, mich auf niemanden mehr zu verlassen, weil ich es einfach satt habe, die ganze Zeit enttäuscht zu sein.“

56. „Ich hasse dieses Gefühl, wenn du deinen Schwarm anlächelst und sie deine Anwesenheit nie anerkennen.“

57. „Ich fühle mich so weit weg von der einen Person, die ich gerne in meinen Armen halten würde.“

58. „Ich hasse es, dass du mich so lange ignorierst und dann denkst, du kannst mit mir reden, als wäre überhaupt nichts passiert.“

59. „Manchmal muss man lachen, um seine Ängste zu verbergen, und lächeln, um seine Tränen zu verbergen.“

60. „Es ist ein trauriger Tag, an dem du merkst, dass du für jemanden wirklich nicht so wichtig bist, wie du dachtest.“

traurige Nachricht 5

61. „Es sind die unsichtbaren Tränen, die am schwersten wegzuwischen sind.“

62. „Es ist immer der Moment, in dem du anfängst, dich zu kümmern, wenn du am meisten verletzt wirst.“

63. „Ich werde nie aufhören, mich um dich zu kümmern, aber wenn du dich entscheidest, mich wegzuschieben, werde ich weggehen.“

64. „Die meisten Menschen sind einsam, weil sie sich entscheiden, Mauern statt Brücken zu bauen.“

65. „Warum sind die Menschen, die du am meisten liebst, diejenigen, die dich am härtesten treffen?“

66. „Ich hasse es wirklich, gebrochen zu werden. Und ich hasse es wirklich, dass ich nie wieder zurück kann.“

67. „Die Wahrheit wird für eine Weile weh tun, aber Lügen werden dich für den Rest deines Lebens verletzen.“

68. „Es ist nicht die Tatsache, dass wir nie reden, was traurig ist; Es ist die Tatsache, dass wir jeden Tag geredet haben.“

69. „Ich habe einen dieser Tage, an denen ich das Gefühl habe, nichts richtig machen zu können.“

70. „Wie sind wir davon gekommen, jeden Tag zu reden und Fremde zu sein?“

71. „Ich bin es so leid, von der besonderen Person aller anderen zu hören – ich möchte eine eigene.“

72. „Ich habe das Gefühl, das Gewicht der Welt auf meinen Schultern zu tragen.“

73. „Es kommt ein Punkt, an dem man wissen muss, wann man aufhören muss zu hoffen.“

74. „Ich weiß, es hat keinen Sinn zu weinen. Die Tränen, die aus meinen Augen fallen, werden dich niemals zu mir zurückbringen.“

75. „Wenn du vorhast, mich zum Weinen zu bringen, sei wenigstens da, um die Tränen abzuwischen.“

76. „Die tiefsten Menschen sind die Menschen, die am meisten verletzt wurden.“

77. „Denken Sie daran – die Sonne scheint nicht immer und der Himmel ist nicht immer blau. Es ist okay, manchmal auseinander zu fallen.“

78. „Jeder weiß, dass etwas nicht stimmt, aber niemand weiß, was den Schmerz verursacht.“

79. „Ich genieße es, ein geringes Selbstwertgefühl zu haben. Es gibt mir das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.“

80. „Sieh mich gut an. Du denkst vielleicht, dass du mich kennst, aber du wirst nie wirklich wissen, wer ich bin.“

traurige Nachricht 6

81. „Als Kind hatte ich Angst vor Geistern. Jetzt, wo ich älter bin, merke ich, dass die Leute gruseliger sind.“

82. „Es kommt ein Punkt, an dem du endlich erkennen musst, dass manche Menschen in deinem Herzen bleiben dürfen, aber nicht in deinem Leben.“

83. „Es ist wirklich schwer, eine Rolle in jemandes Leben zu bekommen, wenn man nicht einmal im Drehbuch steht.“

84. „Ich habe einen dieser Tage, an denen ich das Gefühl habe, dass die ganze Welt um mich herum zusammenbricht, aber ich bin machtlos, es zu stoppen. Ich kann nur weiterleben.“

85. „Ich habe Angst, glücklich zu sein, denn jedes Mal, wenn ich denke, dass ich endlich glücklich bin, läuft etwas schief.“

86. „Wann immer ich versuche zu reden, habe ich das Gefühl, dass meine Gedanken keine Rolle spielen. Also schließe ich mich einfach vom Rest der Welt ab.“

87. „Ich versuche, meine Tränen hinter meinem falschen Lächeln zu verbergen. Auf diese Weise kann niemand sehen, wie viel Schmerz ich habe. Ich sterbe vielleicht innerlich, aber ich tue immer noch so, als wäre alles in Ordnung.“

88. „Mach kein Versprechen, wenn du es nicht halten kannst. Sag mir nicht, dass du mich liebst, es sei denn, du meinst es wirklich so.“

89. „Es wird immer schwieriger, ein Lächeln vorzutäuschen.“

90. „Mir war nicht bewusst, dass „forever“ tatsächlich ein Ablaufdatum hatte.“

91. „Einsamkeit ist ein menschlicher Zustand, und niemand wird jemals in der Lage sein, diesen Raum zu füllen.“

92. „Die Leute, die sagen, dass Sonnenschein Glück bringt, sind dieselben Leute, die noch nie im Regen getanzt haben.“

93. „Es geht nicht darum, wie tragisch wir leiden, sondern wie wunderbar unser Leben ist.“

94. „Es gibt Zeiten, in denen du einfach weglaufen musst, um zu sehen, wer dich verfolgt.“

95. „Es gibt einige von uns hier, die nur versuchen, den Tag zu überstehen, ohne völlig auseinanderzufallen.“

96. „Die Leute versuchen zu verstehen, aber niemand kann wirklich wissen, wie es ist, so zu leben.“

97. „Ich hasse es, wenn Leute dir sagen, dass sie dich lieben oder vermissen, wenn sie sich nie wirklich bemühen, dich zu sehen oder anzurufen.“

98. „Warum habe ich solche Angst, dich zu verlieren? Ich bin nicht mal deins.“

99. „Die Leiter der Liebe ist gefährlich; Je höher du kletterst, desto schwerer fällt der Fall.“

100. „Es gibt Zeiten, in denen ich so viel fühle, aber es gibt so wenig, was ich sagen kann.“

traurige Nachricht 7

101. „Weitermachen ist die einzige Option, denn wenn Sie dies nicht tun, werden Sie am Ende stecken bleiben, wo immer Sie sind.“

102. „Jemand weckt mich, wenn die Dinge endlich richtig laufen.“

103. „Versuche niemals, anderen Menschen zu gefallen, wenn du weißt, dass es am Ende nicht klappen wird.“

104. „Ich versuche wirklich hart, es zusammenzuhalten, aber mir geht der Superkleber aus.“

105. „Ich bin es leid, falsche Leute zu sein, benutzt und belogen zu werden. Ich bin einfach nur müde von Menschen.“

106. „Ich bin die Person, die nie einschlafen kann, weil ich nicht aufhören kann, über die kleinsten Dinge nachzudenken, die nie wirklich wichtig sind.“

107. „Es gibt Nächte, in denen ich im Feuer meiner eigenen Gedanken verbrenne.“

108. „Es bringt mich um, wenn du mit dem Leben beschäftigt bist, wenn du mich ignorierst und wenn wir nicht reden.“

109. „Wenn du so lange in Verzweiflung gelebt hast, kannst du es nicht mehr ertragen zu hoffen.“

110. „Es ist erstaunlich, wie schwer sich Leere anfühlt.“

111. „Es gibt Zeiten, in denen ich denke, ich möchte verschwinden, aber alles, was ich wirklich will, ist gefunden zu werden.“

112. „Erinnern ist einfach für Leute, die Gehirne haben. Vergessen ist für Menschen mit Herzen fast unmöglich.“

113. „Es gibt Zeiten, da muss man die Leute einfach gehen lassen. Es ist nicht, weil es dir egal ist, sondern weil es ihnen egal ist.“

114. „Ich fühle mich immer noch traurig über die Dinge, die nicht einmal mehr wichtig sind.“

115. „Niemand kann besser mit deinem Herzen umgehen als du, also gib es nicht einer Person und beschwere dich dann, dass sie es verletzt.“

116. „Egal wie sehr du betest, wünschst oder bettelst, du musst nur akzeptieren, dass sich die Dinge ändern werden und sie werden es immer tun – auch wenn diese Dinge dir am nächsten sind.“

117. „Ich liebe Fotografien, weil sie sich nie ändern – auch wenn die Menschen in ihnen es tun.“

118. „Ich sage anderen Leuten, dass es mir gut geht. Ich sage mir, dass es mir gut geht. Ich erinnere mich daran, dass ich diesen Tag überstehen werde. Aber sage ich mir die Wahrheit oder lüge ich nur?“

119. „Du weißt wirklich nie, was du hast, bis es weg ist.“

120. „Ja, ich habe Vertrauensprobleme. Ich bin die einzige Person, die mich nicht im Stich gelassen hat.“

traurige Nachricht 8

121. „Die Zunge mag sehr wenig wiegen, aber nur wenige Menschen können sie halten.“

122. „Bitte helfen Sie mir nicht, wenn Sie nur vorhaben, mich wieder nach unten zu drücken.“

Wenn Sie traurig oder blau sind, teilen Sie eines unserer Zitate und Statusmeldungen mit Ihrer Familie und Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.